Am 21.7.2012 wird im Olympiapark ein spektakuläres Feuerwerk gezündet. Gefeiert wird damit unter Anderem das 40-jährige Bestehen der großen Parkanlage, die seit ihres Baus zu den Olympischen Spielen 1972 ganz München zur Erholung und als Standort für Konzerte und Events zur Verfügung steht.

Untermalt wird das Feuerwerk mit musikalischen Acts der Superlative. Dieses Jahr sind als Vorband im Stadion die deutschlandweit bekannte Band Culcha Candela zu hören. Diese machen mit ihren Gute Laune Hip-Hop und Dancehall-Songs erstmal richtig Stimmung, bevor dann die Spider Murphy Gang zum ersten Mal in der Geschichte ein Konzert im Olympiastadion geben wird.

Wer sich auch noch anderweitig “umhören” möchte, findet an der Seebühne die Blasmusik-Band “Bürgermeista & die Gemeinderäte”, die mit peppigem Alpenrock für bayerische Heimatstimmung sorgen. Danach werden von der Rockabilly Band “The Baseballs” noch etwas andere, dafür aber nicht minder gute, Töne angeschlagen. Viele Songs der “Baseballs” sind bekannte Cover, die zum Mitsingen und Tanzen einladen. In den deutschen Albumcharts ist die Gruppe auf einem fabelhaften 5. Platz gelistet.

Das absolute Spektakel ist natürlich dann das Feuerwerk, welches in schönen Nächten von den Dächern Münchens beobachtet werden kann. Die musikalische Untermalung dazu fehlt dann leider.

Ein Ereignis, das man auf keinen Fall verpassen sollte! Über 50.000 Besucher und 4 Tonnen Pyrotechnik sprechen ihre eigene Sprache.

Samstag, 21.7.2012, im Olympiapark. Karten gibt es ab 14€.