Silvester noch nichts geplant? Hier die besten Tipps fürs Feiern am 31.12. in München!

  • Silvester in der Kultfabrik: Im düster angehauchten Nox ist das kleine Schwarze angesagt, electronic beats und mehr feine Musik versüßen das Tanzen. Im Titty Twister steigt die “deftigste Silvesterparty der Stadt” bei der besonders die Herren auf ihre Kosten kommen, richtig rassig getanzt wird im La Tropicana bei heißen Salsa-Rhytmen. Das Motto lautet also “Silvester – Wie du es willst!” Zu Gewinnen gibt es auch noch etwas: und zwar 35.000 Euro beim Gewinnspiel im Living4. Weitere Infos
  • Tollwood: Gala, Artistik und 5-Gänge-Menü, Silvesterparty auf 5 Areas mit unterschiedlicher Musik auf dem gesamten Gelände – beim Tollwood kann man sich es an Silvester gut gehen lassen.  Zum Neujahrsauftakt wird dann unter der Bavaria ein gemeinsamer Walzer getanzt. Weitere Infos und Karten
  • Backstage: “Fuck off 2011″ – Silvesterparty auf 6 Floors. In Halle werden Indie, Alternative und E-Beats gespielt, wer eher zu Reggae und Dancehall tanzen möchte, den zieht es ins Werk. Auch Rock- , Metal- und Hardcore Fans kommen auf ihre Kosten. Im beheizten Biergarten findet man frische Luft und kann auch das Silvesterfeuerwerk bestaunen. Weitere Infos und Karten
  • Silvesterparty von Charivari 95.5: Der bekannte Münchner Radiosender fährt auch dieses Jahr einiges an Silvesterbelustigung auf. Die “Carlitos All Star Band” und DJ’s auf zwei Ebenen heizen Tanzwütigen mit den Hits der letzten 30 Jahre richtig ein. Um 19:00 gibt es ein leckeres Fondue, ab 23:00 kann der neu aufgekeimte Hunger vor dem großen Feuerwerk an der Schmankerlhütte gestillt werden. In der alten Kongresshalle auf der Theresienhöhe geht es also rund.
  • Praterinsel: Silvester All-Inclusive mit Blick auf die Isar gibts auf der Praterinsel. Heiße Live-Shows und Musik aufgelegt von den besten DJ’s aus der Münchner Szene. Mitternachtsprosecco und ein Innen- und Außenfeuerwerk läuten 2012 ein. Wer die Nacht durchtanzt darf sich am Morgen des 1.1.2012 am leckeren Weißwurstfrühstück sattessen. Hier bekommt der Partygast ein fettes Paket für seinen Eintrittspreis.  Tickets und Informationen
  • Silvester im P1: Hier lautet das Motto des Abends:”Demaskierung der Lust”. Alle Gäste kommen entweder mit eigenen Masken oder können sich vor Ort ausstatten. Am leckeren Sea-Food-Buffet kann nach Herzenslust geschlemmt werden, die P1-DJ’s sorgen für passende Musik.
  • Die Radio-Arabella 105,2 Silvesterparty: Im Paulaner am Nockherberg steigt die Silvesterparty von Radio Arabella. Je nach Lust und Laune können Gäste sich mit der Dinnercard am Buffet bedienen, die Partycard eröffnet gleich den Weg zu guten Musik. Die Partyband “Ois Easy”heizt hier ordentlich ein. Zocker sind im Casino “Rien ne va plus” herzlich willkommen. Buffet von 19.30 bis 22 Uhr, Einlass für Partygäste ohne Buffet ab 22.30 Uhr, Ende der Party: 3 Uhr
  • Muffathalle Silvester: 3 DJ’s legen verschiedenste Musikrichtungen auf. Gestartet wird mit Partyhits, dann folgt Salsa, Rhythm and Blues und zum guten Abschluss Indie, Electro. Auch im Ampere und der Muffathalle wird abgetanzt. Der Mitternachtswalzer im Hof und ein Feuerwerk der Extraklasse läuten das neue Jahr ein. Beginn: 23:00
  • Silvester im Hotel 4 Jahreszeiten Kempinski: Unter dem Motto “Ein Traum in Rosé” wird Silvester im Hotel 4 Jahreszeiten Kempinski gefeiert. Die Gäste können zwischen drei Möglichkeiten wählen: Entweder ein Dinner mit Show-Acts und Liveband, ein gemütliches 12-Gänge-Menü im Restaurant Vue Maximilian oder Tanzen im Club Rosé. Weitere Informationen
  • Barysphär: Auch im Barysphär wird nach dem Motto “Such dir dein Silvester selbst aus” gefeiert. Bei feinem 4-Gänge-Menü mit Klassikern der 70er, 80er, 80er und 2000er, Sektempfang und anschließender Party fühlt sich der Gast wie im Himmel, wer jedoch einfach nur Party machen will, ist auch so herzlich willkommen. Die DJ’s passen sich soundmäßig an das Dinnermotto an und servieren die Hits der letzten 40 Jahre.
  • Zoozie’z: “Je ne regret rien!” Das Jahr 2011 soll stilvoll ausklingen im Zoozie’z. Ob mit oder ohne 4-Gänge-Menü, die Party und der anschließende Feuerwerksausblick an der Isar sind legendär. Los gehts ab 19:00.
  • Silvester in der BMW-Welt: Bei der Nacht der Farben findet in der BMW-Welt die Gong 96,3 Silvesterparty statt. Mit der Liveband Gerry und Garry wird hier ordentlich abgefeiert. In der Lounge legt Gong 96,3 DJ Sven Thiemann Partykracher auf. Zur späteren Stunde tritt DJ John Munich mit Vocals, Saxophon und Percussion auf und gibt der Party den letzten Schliff. Cocktail- und Partygarderobe sind hier an der Tagesordnung.
  • Radio 2-Day Silvesterparty: Im Hacker-Pschorr -Bräuhaus steigt die Radio 2-Day Silvesterparty mit drei verschiedenen Musikrichtungen. Im Hauptsaal läuft der bekannte Musikmix des Senders, die Sportsbar bietet Classic Rock, im Restaurant ertönen die Hits der 80er Jahre. Am Buffet mit Vorspeise, Hauptgerichten, Desserts und einer riesigen Käseplatte kann jeder nach Herzenslust schlemmen. Silvesterbuffet ab 19:30 Uhr, Einlass für Gäste ohne Buffet ab 21:00 Uhr , Ende der Party: 5 Uhr
  • Nachtgalerie: Mit Prosecco for free die ganze Nacht und einem All-You-Can-Eat-Buffett lockt die Nachtgalerie an der Hackerbrücke. Auf unterschiedlichen Areas findet jeder seinen Musikmix. Um Mitternacht wird ein Riesenfeuerwerk im Außenbereich gestartet. Einlass ist ab 22:30.