Der Haidhausener Weihnachtsmarkt am Weißenburger Platz gilt als ein Geheimtipp, hier setzen sich die Bürger des Viertels aktiv für Erhalt und Weiterentwicklung ihres Marktes ein und das merkt man auch.

Neben den üblichen Angeboten rund um Weihnachten gibt es besondere Kostbarkeiten, wie handgeschnitzte afrikanische Figuren, feine Seidenschals oder Seife aus Schafmilch. Der eigens für den Haidhausener Weihnachtsmarkt gebraute Glühwein “Christmator” schmeckt hervorragend für sich, oder gemeinsam mit Sternthalern, Lebkuchen oder auch Pfannengerichten oder Kartoffelspezialitäten.
Fast jeden Abend wartet eine Band mit Livemusik auf, auch Kinderunterhaltung wird geboten.

Krippenliebhaber können in der Ultentaler Holzhütte die wunderschöne Weihnachtskrippe bestaunen, auch weitere Holzschnitzspezialitäten aus dem südtirolischen Ultental werden feilgeboten.

Alle Informationen zu Programm und Öffnungszeiten