Archive pour la catégorie ‘BMW Welt’

BMW Welt
Am Olympiapark 1
D-80809 München
http://www.bmw-welt.com

Wir haben bereits über den beliebten BMW-Welt Jazz Award berichtet. Im Wettstreit um den begehrten Award traten 6 Künstler nach dem Motto “Leading Drums” gegeneinander an. Das Motto, jedes Jahr verschieden, sollte dieses Jahr besonders die oft übersehene Kunst des Schlagzeugspielens in den Vordergrund gehoben werden.

Nun stehen die Finalisten fest. Am 20. April um 19 Uhr werden die von der Jury bestimmten Künstler in einem Konzert der Extraklasse antreten, und das Publikum begeistern. Es wird ein Duell der USA gegen Europa werden. Das New Yorker “Arie Hoenig” Quartet tritt an gegen Samuel Rohrer – Daniel Erdmann w/ Frank Möbius & Vincent Courtois, die aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz stammen. Lire la suite de cette entrée »

München. Unter dem Motto „Jazz and the City“ startet der BMW Welt Jazz Award im Jahr 2012 in die vierte Saison. Standen bislang einzelne Instrumente im Mittelpunkt, so setzt der BMW Welt Jazz Award 2012 erstmals einen inhaltlichen Schwerpunkt: Sechs herausragende Repräsentanten der internationalen Jazz-Zentren Oslo, Paris, Barcelona, Wien, Tokio und New York präsentieren das breite Spektrum des Jazz mit individuellen und landestypischen Elementen.

Lire la suite de cette entrée »

Eine Abendveranstaltung ganz im Zeichen des Designs: Ausstellungen und besondere Darbietungen, die neben dem Automobildesign auch Mode, Licht und Musik breiten Raum geben. Im Mittelpunkt stehen prämierte Designobjekte des iF design awards sowie die neue Wechselausstellung „The Line of Beauty – Die großen BMW Coupés und Cabrios (von 1937 bis 2011)“. Darüber hinaus präsentiert iF in Kooperation mit dem BMW Museum die 100 mit GOLD ausgezeichneten Beiträge der diesjährigen iF design awards im Rahmen einer Sonderausstellung.

• Was: Wechselausstellung zur BMW 6er Reihe
• Wann: Bis Ende 2012
• Wo: BMW Museum
• Eintritt: 9 Euro / 6 Euro (5 Euro, 2,50 Euro nur
Wechselausstellung, Preise ab 1. Januar 2012)

Am Rosenmontag wird die BMW Welt zum Wunderland. Das einzigartige Ensemble Dulce Compania entführt Familien und Kinder mit einer fantasievollen Show und magischen Geschichten ins Wunderland. Auf dem Programm steht zudem Masken basteln und Schminken. Am Abend öffnet dann das Auditorium seine Tore für die heiße Faschingsparty mit Live-Band, Show und DJ.

• Was: Kostümshow und Fabelwesen ganz nah und
am Abend eine farbenfrohe Faschingsparty
• Wann: 20.02.2012
14:00 bis 18:30 Uhr Familienprogramm
Ab 20:30 Uhr Faschingsparty im Auditorium
• Wo: BMW Welt
• Eintritt: Nachmittagsveranstaltung kostenlos
Faschingsparty 10 Euro pro Person

 

Mit einer großen Silvestergala unter dem Motto „Die Nacht der Farben“ feiert die BMW Welt den Jahreswechsel. Der außergewöhnliche Abend startet mit einer exklusiven Tanz- und Musicalshow des Cabaret Privé um 19:00 Uhr auf der Premiere der BMW Welt. Die Show bietet den Gästen spannende Unterhaltung während ihres mehrgängigen, exquisiten Dinnerbuffets. Zu Mitternacht läutet eine faszinierende Laser- und Videoshow den Jahreswechsel ein.

Gut versorgt ist auch der Nachwuchs: Ein buntes Programm wartet beim Kindersilvester auf die jungen Partygäste im Alter von sieben bis zwölf Jahren. Zauberer, Kinderdisko, Sing Star und Fingerboarding stehen auf dem Programm, mit dem das pädagogisch ausgebildete Team der BMW Welt von 19:00 bis 2:00 Uhr einen aufregenden Silvesterabend für die Kids garantiert.

Feiern bis in die Morgenstunden

Ab 21:00 Uhr können Tanzfreudige auf der Gong 96,3 Silvesterparty im Auditorium der BMW Welt und in der Dance-Lounge im Doppelkegel das neue Jahr gebührend feiern. Die beliebte Liveband Garry & Gary sorgt abwechselnd mit DJ Master Karsten Kiessling für Stimmung. Für noch mehr Abwechslung bringt ab 22:00 Uhr einer der erfolgreichsten deutschen Event DJs, John Munich, mit dem Format „John Munich and friends“ und Musik von Motown Classic bis zu trendigen Grooves von heute ein faszinierendes Klangerlebnis aufs Parkett des Doppelkegels.

Karten sind erhältlich in der BMW Welt oder über München Ticket: 0180-5481 8181 (0,14 € pro Minute aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 € pro Minute aus dem Mobilfunknetz) bzw. www.muenchen-ticket.de. Restkarten gibt es an der Abendkasse der BMW Welt.

Das Silvesterprogramm der BMW Welt im Überblick:

Was                                                          Wann                  Preise

BMW Welt Silvestergala (Premiere)        ab 19:00 Uhr       190,- €  zzgl. VVK1

Gong 96,3 Silvesterparty (Auditorium)/    ab 21:00 Uhr

Dance-Lounge3 (Doppelkegel)                 ab 22:00 Uhr       25,- €    zzgl. VVK2

Midnight-Ticket                                          ab 01:00 Uhr       15,- €    zzgl. VVK4

1 inkl. Zutritt zur Gong 96,3 Silvesterparty und der Dance-Lounge

2 inkl. Zutritt zur Dance-Lounge

3 im Ticketpreis der Gong 96,3 Silvesterparty / BMW Welt Silvestergala enthalten

4 inkl. Zutritt zur Gong 96,3 Silvesterparty und Dance-Lounge

 

Weitere Informationen unter: www.bmw-welt.com

Auf den Spuren von Sherlock Holmes gilt es, knifflige Schnitzeljagden zu lösen. Familien haben zudem die Möglichkeit, in historischen Kostümen ein schönes Erinnerungsfoto vor einem Oldtimer schießen zu lassen.

Das BMW Museum verwandelt sich in eine Konzertbühne. Zusammen mit ENERGY München werden Bands präsentiert, die gerade eine internationale Karriere starten. Im Dezember holen ENERGY München und das BMW Museum die Newcomer-Band Glasperlenspiel auf die Bühne. Tickets für diesen exklusiven Abend gibt es nicht zu kaufen, sondern sie werden ausschließlich verlost: über ENERGY München und die Facebook-Seite des BMW Museums.

Unter dem Motto „Jazz and the City“ startet der BMW Welt Jazz Award im Jahr 2012 in die vierte Saison. Standen bislang einzelne Instrumente im Mittelpunkt, so setzt der BMW Welt Jazz Award 2012 erstmals einen inhaltlichen Schwerpunkt: Sechs herausragende Repräsentanten der internationalen Jazz-Zentren Oslo, Paris, Barcelona, Wien, Tokio und New York präsentieren das breite Spektrum des Jazz mit individuellen und landestypischen Elementen.

Mit dem Trompeter Erik Truffaz und seinem vierköpfigen Ensemble findet die erste Jazzmatinee am 22.1. statt:
Wann: 22.01.2012 / 11:00 bis13:30 Uhr,
Einlass ab 10:30 Uhr
Wo: Doppelkegel der BMW Welt
Eintritt: Kostenlos, keine Einlass- und Sitzplatzgarantie

Das Augusti Fernandez AURORA-Trio mit Pianist, Bassist und Schlagzeuger tritt am zweiten Termin der Jazzmatinee auf:
Wann: 29.01.2012 / 11:00 bis13:30 Uhr,
Einlass ab 10:30 Uhr
Wo: Doppelkegel der BMW Welt
Eintritt: Kostenlos, keine Einlass- und Sitzplatzgarantie

Drei Feste unter einem Dach: Genießen Sie den Jahreswechsel im atemberaubenden Ambiente der BMW Welt – mit der fantastischen Show „Cabaret Privé“. Neu: Neben der Gala auf der Premiere und der Gong 96,3 Silvesterparty im Auditorium öffnet dieses Jahr auch der Doppelkegel als exklusive Dance-Lounge. Außerdem gibt es eine Silvesterparty für Kinder im Junior Campus.

Wann: 31.12.2011 / 19:00 Uhr
Wo: BMW Welt
Eintritt: BMW Welt Silvestergala (Premiere): 190 €
inkl. Zutritt zur Gong 96,3 Silvesterparty und
Dance-Lounge

Ab Dezember 2011 erweitert die BMW Welt ihr Repertoire an Konzertveranstaltungen mit dem neuen Format „BMW Welt Klassik & Lounge“. Das Auditorium der BMW Welt verwandelt sich am 3., 10. und 17. Dezember ab 19:30 Uhr in eine Bühne für aufstrebende Nachwuchsmusiker und bereits etablierte Künstler, die, teilweise in Eigenkompositionen, moderne Klänge mit klassischen Werken abseits des bekannten Klassik- und Jazzrepertoires kombinieren.

3.12, 10.12, 17.12, ab 19:30, BMW-Welt

Ein musikalischer Abend der Extraklasse wird im Auditorium der BMW-Welt München am 12.11.2011 geboten. Joachim und Matthias Bublath verbinden in gekonnter Weise Wasser und Musik. Beeindruckende Naturbilder der Weltmeere vereint mit Jazz und einer Portion Wissen – hier wartet ein spannendes Erlebnis.

Bereits mit “Jazz goes Universe” oder “Amazonas meets Jazz” konnten die beiden beweisen, dass sie auf einmalige Art und Weise Naturgeschehen mit Jazzmusik verbinden können. Joachim Bublath ist bekannt aus mehreren Wissensformaten im Fernsehen und schafft es immer, mit profundem Wissen in ansprechender Verpackung die Zuschauer in seinen Bann zu ziehen. Matthias Bublath arbeitet als Pianist und unterstreicht die Naturschauspiele gemeinsam mit seiner New Yorker Jazzband gekonnt mit Musik.

Eintrittskarten für die Veranstaltung zu 20, 25 und 30 € (zzgl. VVK-Gebühr) sind direkt in der BMW Welt, über München Ticket und an der Abendkasse erhältlich.

Samstag, 12.11.2011, 20:00 Uhr

 

                 

Am 10. November nimmt in der BMW Welt das Publikum das Heft in die Hand. Denn an diesem Abend ist das „fastfood Theater“ zu Gast im Doppelkegel. Ein Drehbuch, einen Regieplan oder sonstige Vorgaben gibt es beim Improvisationstheater nicht, die Zuschauer allein bestimmen Genre, Charaktere, Zeit und Ort der Handlung. So müssen sich die Schauspieler auf ihren Einfallsreichtum – und auf den des Publikums – verlassen. Damit wird jede Aufführung automatisch zum Unikat.

Münchner Improvisationskunst

Das fastfood Theater München gehört zu einem der ersten professionellen Improvisationstheater im deutschsprachigen Raum. Seine Geschichte begann vor 20 Jahren, als Studenten in München erstmals in einem Uni-Kolloquium mit Improvisationstechniken experimentierten. Seitdem treten sie mit großem Erfolg professionell auf: zunächst im Heppel und Ettlich, anschließend bis 2002 im Theater im Oberanger, bis 2007 im Hinterhoftheater und bis heute im Theater Drehleier. Insgesamt 2.500 Mal stand das Ensemble schon auf der Bühne sowohl national als auch international.

Impro-Theater: Theater à la carte in der BMW Welt:

Wann: 10. November 2011, 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

Wo: Doppelkegel der BMW Welt

Eintritt: 15 € zzgl. VVK, freie Platzwahl

Karten in der BMW Welt oder über München Ticket: 0180-5481 8181 (0,14 € pro Minute aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/ Min. aus dem Mobilfunknetz) bzw. www.muenchen-ticket.de

Restkarten an der Abendkasse der BMW Welt

Familiensonntag in der BMW-Welt und dem BMW-Museum

Ab jetzt lädt die BMW-Welt und das BMW-Museum jeden Sonntag zum Familientag, bei dem verschiedene Touren durch die Welt des deutschen Automobilbauers angeboten werden. Beim Workshop „Mobilität entdecken“ in der BMW-Welt gehen Eltern und Kinder gemeinsam auf Entdeckungsreise und widmen sich der Lösung einiger spannender Experimente. Für die Kleinen gibt es an ausgewählten Sonntagen ein besonderes Angebot: Die Kinder-Verkehrsschule erklärt spielerisch den Straßenverkehr und das richtige Verhalten.

Im BMW-Museum gibt es ständig wechselnde Themen an den verschiedenen Sonntagen, passend zum Thema werden immer spannende und unterhaltsame Führungen und Workshops angeboten.

Sonderprogramm immer von 10-18 Uhr, Eintritt ins BMW-Museum frei, in der BMW-Welt verschiedene Preise zu den unterschiedlichen Workshops.

Informationen auf: http://www.bmw-welt.com/web_rb/bmw-welt/de/events/specials/family_sunday.html

dtm München. Bei der Münchenpremiere der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) am 16. und 17. Juli im Olympia Stadion bietet die BMW Welt ein ganz besonderes Highlight: Hier wird das BMW M3 DTM Concept Car erstmalig vor Publikum präsentiert. Das Concept Car erlaubt einen Vorgeschmack auf das nächstjährige DTM-Fahrzeug von BMW. Ganz im Rennsportfieber verwandelt sich die BMW Welt von 11. bis 18. Juli in eine Rennstrecke. Ein nachgebauter Parcours erzählt die Geschichte von BMW Motorsport im Tourenwagen-Rennsport. Mit Features wie den charakteristischen Grid(Line Up)-Markierungen am Boden des Eingangsbereiches und den legendärsten Tourenwagen der Geschichte, z.B. dem BMW 635 CSi, das von Andy Warhol gestaltete BMW M1 Art Car, dem BMW M3 GTR oder dem BMW M3 GT2, kommen hier alle Motorsport-Begeisterten auf ihre Kosten. Thomas Muderlak, Leiter der BMW Welt: „Wir freuen uns, die DTM im benachbarten Olympiastadion zu haben. Dass wir den BMW M3 DTM in diesem Rahmen vorstellen können, ist ein besonderes Highlight für die BMW Welt.“ BMW M3 Simulator und MINI After-Race-Party Neben verschiedenen Gewinnspielaktionen können Motorsportfans in einem BMW M3 Simulator das Adrenalin beim Rennfahren am eigenen Körper erleben und virtuell auf die Strecke gehen. Am 16. Juli 2011 findet außerdem ab 20:30 Uhr die After-Race-Party von MINI im Auditorium der BMW Welt statt. Entspanntes Zurücklehnen ist gleichzeitig im Foyer des Auditoriums möglich, wo zwischen Ausstellungsfahrzeugen zur MINI Challenge ein Chill-Out-Bereich mit Musik und coolen Drinks zum Relaxen einlädt. Der Eintritt ist frei. BMW Art Car Collection im BMW Museum Noch mehr faszinierende BMW Rennfahrzeuge aus den vergangenen Jahrzehnten erwarten die Besucher im BMW Museum. Noch bis 25. September 2011 gastiert dort die BMW Art Car Collection, die zahlreiche Exponate zeigt, die schon beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans angetreten sind.