Archivo de la categoría ‘Neu im Kino’

Los fans de la cultura del Lejano Oriente son conscientes de la alteridad del cine asiático y es por eso que aprecian. Cuando usted está en la región de Asia Filmfest de Munich Mathäser cine 20 Película, principalmente de China, Japón, Corea del Sur y Tailandia muestran. Estas son las producciones modernas, en Alemania- e incluso a veces estreno mundial será mostrado.

Los chinos crítico Ai Weiwei es, sin duda mucha gente ha oído hablar de. Se trata también de la documentación chino-estadounidense “Nunca sentimos”, que se muestra como parte del Festival de Cine de Asia. Los visitantes también pueden ver la película “Piedad” el surcoreano Kim Ki-Duk.
Naturalmente hay también Kung Fu Acción, Faust Kampf encontrado una misa en “Tai Chi 0″ EN VEZ DE. El cine japonés “Rurouni Kenshin”, una adaptación real de un manga muy famoso ubicado en el período samurai, Japón se encuentra actualmente en la favorita del público y, ciertamente, una posibilidad, La cultura japonesa para acercarse. Los fans de las películas splatter por venir “Zombie Ass – Toilet of the Dead” su dinero.

Sábado, 3. Noviembre.
15 Uhr Mi forma
18 Uhr El sabor de dinero
20.15 Uhr Flying Swords of Dragon Gate 3D
23.30 Underwater Love Clock – un musical rosa

Domingo, 4. Noviembre.
13.30 Reloj Ai Wei Wei – Nunca lo siento
15.30 Reloj reinado como asesinos
18 Reloj infantil de nieve (con invitados)
20.30 Reloj de Rurouni Kenshin
23.30 Reloj Zombie Ass: Toilet of the Dead

Repeticiones:
Lunes, 5. Noviembre.
17 Uhr Una vida sencilla
19.30 Uhr Thai Chi 0
22.15 Uhr Sadako 3 D

MARTES, 6. Noviembre.
17 Reloj Red Eagle
19.30 Reloj Pieta
22.15 Uhr Flying Swords of Dragon Gate 3D

MIÉRCOLES, 7. Noviembre.
17.30 Reloj infantil de nieve
19.30 Reloj de Rurouni Kenshin
22.30 Reloj Zombie Ass: Toilet of the Dead

Vor Jahren haben sich Vampire und Lykaner im Untergrund gnadenlose Kämpfe geliefert, mittlerweile sind beide Arten von den Menschen entdeckt worden und sind nun vom Aussterben bedroht. Selene, die Vampirkämpferin erwacht nach den Kämpfen im Labor des Konzerns Antigen aus einem komatösen Zustand. 12 Jahre sind vergangen, seit sie bei einer ethnischen Säuberungsaktion der Menschen gefangengenommen wurde. Auf ihrer Flucht erfährt sie, dass ihr Geliebter Michael, der halb Mensch und halb Lykaner ist, angeblich tot ist. Auch stößt sie in den Laboren von Antigen auf ihre eigene Tochter, Eve. Diese wurde geboren, während Selene sich im Koma befand. Wieder im Untergrund hofft Selene, ihre alten Mitkämpfer reaktivieren zu können, findet jedoch keine Unterstützung. Nur der junge Vampir David ist Willens, Selene bei ihrer Suche zu helfen.

 

Auch in Berlin soll es endlich eine prestigeträchtige Zeitung à la demThe New Yorkergeben, das hat sich der Schweizer Milliardär Urs Doucier in den Kopf gesetzt. Diese Zeitung wird den schönen NamenThe New Berlinererhalten und Doucier möchte dafür gerne den legendären Klatschreporter Baby Schimmerlos als Chefredakteur engagieren. Leider ist dieser nach einem Motorradunfall, bei dem er gegen das Brandenburger Tor raste, gestorben und somit steht er nicht mehr zur Verfügung. Doch Doucier wäre ja kein Milliardär, wenn er nicht gleich eine weitere geniale Idee hätte: er engagiert seinen Chauffeur, Max Zettl, für den Job, den dieser kennt schließlich alle Stars persönlich aus dem Auto. Zettl geht voll in seinem neuen Job auf und lässt sich von Skrupeln oder Anstand keine Steine in den Weg legen. Jede Menge Skandale warten darauf, ans Tageslicht gezogen zu werden! Der Bundeskanzler liegt im Sterben und befindet sich nicht, wie in einer offiziellen Ansage beteuert, auf Capri, und die Berliner Bürgermeisterin ist eigentlich gar keine Frau! Jetzt hat Doucier allerdings ein Problem, denn dieser ist in die Bürgermeisterin verliebt und möchte natürlich verhindern, dass Details über sie an die Öffentlichkeit gelangen. Doch da hat er seine Rechnung ohne Zettl gemacht

 

Ein geregeltes Leben, Vorgarten, Kiesauffahrt und kleines Häuschen in der Provinz? Ganz und gar nicht Meikes Fall. Allerdings ist sie auf dem besten Wege dorthin. Ihr BWL-Studium hat sie schon abgeschlossen und steht kurz davor, die Firma ihres Vaters zu übernehmen, der Marktführer in der Produktion von Grausauffangsäcken für Rasenmäher ist. Zusätzlich ist sie mit dem Anwalt Phillip verlobt, den sie heimlich ebenfalls als Spießer bezeichnet. Ihr Unwille, das ihr vorgezeichnete Leben zu führen und ihr innerer Drang, im Leben noch ein paar Abenteuer zu erleben entfalten sich erst so richtig, als sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett erwischt.

Sie ersteigert also einen Jeep und als sie merkt, das sich im Inneren dieses Wagens 50 Kilo Kokain befinden, beschließt sie, diese einfach mal unters Volk zu bringen. Allerdings sind ihr auch schon die Vorbesitzer des Wagensdrei Männer, die ihre Agentur mit dem Drogenverkauf vor dem Bankrott bewahren wolltenauf den Fersen. Es beginnt also eine wilde Reise, auf der Meike von Salim, einem zwar sehr charmanten aber ihr irgendwie trotzdem unsympathischen Türken, begleitet wird.

 

Das amerikanische Remake des bereits vor einigen Jahren abgedrehten Filmes über das Buch von Stieg Larsson hat aufgrund der bereits sehr guten schwedischen Filmversion einige Erwartungen zu erfüllen. Erfreulicherweise ist der Film eine ganz eigene Interpretation des Buches und kann sich durchaus sehen lassen.

Der Journalist Mikael Blomkvist ist bei einem Enthüllungsbericht über einen schwedischen Großindustriellen auf eine falsche Quelle hereingefallen und hat nun nach einem Gerichtsverfahren quasi sein gesamtes Geld zahlen müssen. Plötzlich bekommt er jedoch einen Auftrag von Henrik Vanger, einem hohen Tier der schwedischen Wirtschaft. Dieser erhält seit 44 Jahren stets zu seinem Geburtstag eine gepresste Blütemit anonymem Absender. Seine Nichte Hariet hatte ihm vor Jahren ein ebensolches Geschenk gemacht, dann verschwand sie während eines Brandes spurlos, auch ein Leichnam wurde nie gefunden. Vanger macht seine Verwandtschaft für das Verbrechen verantwortlich und engagiert Blomkvist für eine Undercoverrecherche, die er als Biograf getarnt durchführen soll. Bald stößt Blomkvist auf Rätsel und vermag diese zunächst nicht zu lösen. Da kommt ihm Lisbeth Salander, eine recht seltsame junge Frau, aber hochintelligent und eine Computerexpertin, zur Hilfe. Mit gemeinsamer Kraft graben die beiden immer tiefer in der Familiengeschichte der Vangers und entdecken dabei Koinzidenzen zu einer Frauenmordserie in den 50er Jahren. Zu spät bemerken sie, dass sie bereits selbst zu tief in der Geschichte stecken und schon zum Mittelpunkt des Interesses des Täters geworden sind

Jonas ist 18 Años, bereits mehrfach sitzengeblieben und hat überhaupt keinen Bock auf Schule. Nun soll er an der Gesamtschule Paul-Dessau in Brandenburg doch noch seinen Realschulabschluss schaffen und bekommt deswegen eine sechswöchige Probezeit zugesprochen. Danach soll sich entscheiden, ob er weitermachen darf und eine Chance hätte, seine Schullaufbahn für immer und ewig zu beenden. Wieder im Klassenzimmer muss der Klassenkasper aber schnell erkennen, dass er überhaupt keine Ahnung von nichts hat. Mathe jagt im Schweißperlen ins Gesicht und auch sonst ist er alles andere, als eine Leuchte. Dann verliebt er sich auch noch in die schöne Musiklehrerin der Schule und beschäftigt seine Gedanken nur noch damit, wie er sie rumkriegen kann. Als erstes gründet er also eine Band, um sie mit seinen musikalischen Fähigkeiten zu beeindrucken.

 

Der adelige Philippe lebte bisher ein recht abenteuerliches Lebenso lange bis er eines Tages mit einem Gleitschirmflieger abstürzt. Von Kopf ab gelähmt braucht er nun einen neuen Betreuer. Da meldet sich durch einen Zufall der gerade aus dem Gefängnis entlassene Driss bei ihm. Dieser sucht eigentlich gar keine Stelle, sondern möchre sich nur vorstellen, damit er weiterhin Arbeitslosenunterstützung bekommt. Gegensätze ziehen sich bekanntlich an und so stellt Philippe Driss ein, obwohl dieser eigentlich überhaupt nicht will. Anfangs noch widerwillig beginnt Driss aber nach und nach, Philippes Leben umzukrempeln und zwischen den beiden entwickelt sich eine ganz besondere Freundschaft.

Eine Zombie-Epidemie in den beschaulichen Niederlanden locken die New Kids wieder einmal vom Sofa. Die fünfNew Kids”, bereits aus einigen Vorläuferfilmen bekannt, tun wieder mal das, was sie am besten können. Saufen, kiffen, prügeln und illegale Autorennen bestimmen ihren Alltag und sie sind ausgesprochen glücklich damit. Besonders gern zetteln sie Schlägereien mit ihren Feinden aus dem Nachbardorf Schijindel an. Doch als es wie aus heiterem Himmel zu einer Zombie-Attacke kommt, die sich rasant ausbreitet, haben die Jungs keine andere Wahl, als sich mit ihren ewigen Erzfeinden zu verbünden um aller Überleben zu sichern.

Zwei junge Software-Entwickler, Sean und Ben, fliegen nach Moskau, um eine von ihnen entwickelte Social Media App an einen großen russischen Konzern zu verkaufen. Als sie jedoch ankommen merken sie, dass ihr ehemaliger Kollege Skyler sie hintergangen und die Software bereits verkauft hat. Stunden später gehen seltsame goldene Staubwolken auf Moskau nieder, aus denen elektromagnetische Wesen auftauchen und die gaffende Menge attackieren. Lediglich Sean, Ben und Skyler können sich zusammen mit zwei amerikanischen Rucksacktouristinnen in der Speisekammer eines Nightclubs verstecken, doch nach einigen Tagen gehen ihnen die Vorräte aus. Um nicht zu verdursten müssen sie wohl oder übel nach draußen.

 

Otis und Eddy sind zwei Berliner Tagediebe, die von einer Karriere als Rapper träumen. Zu ihrem Unglück haben beide keine Ahnung, wie sie dies anstellen sollen. Als Otis auch noch bei einem Freestyle-Battle wie ein Idiot weggerappt wird denken sie, alles aufgeben zu müssen. Durch einen Glücksfall können sie den Clubbesitzer Fusco überzeugen, ihnen noch eine Chance zu geben. Doch da fangen die Probleme erst richtig an: keine Ausrüstung zum  Aufnehmen eines Demotapes ist vorhanden. Mithilfe von Otis altem Freund Adal gelangen sie über mehr oder weniger kriminelle Wege an den neuesten Stand der Technik und sorgen bald alsBlutzbrüdazfür einiges Aufsehen in der Rapperszene Deutschlands. Zunächst machen sie Fusco zu ihrem Manager, dieser wird jedoch bald vom Plattenkonzern Sony ausgestochen. Dies stellt eine Probe für die Freundschaft der beiden Rapper dar

 

Dave und die Chipmunks machen Urlaub auf einem Luxusdampfer, auch ihre Freundinnen die Chipettes sind mit von der Partie. Dave stellt einige Regeln auf, damit der Urlaub für alle erholsam wird, Alvin jedoch hält sich wieder einmal nicht an die Vorschriften und sorgt für Chaos auf dem Schiff. Daves alter Konkurrent Ian arbeitet zu allem Überfluss auf dem Dampfer und wartet nur darauf, dass er Dave eins auswischen kann. Als Alvin sich einen Drachenausborgtkommt es zu einem gefährlichen Zwischenfall, bei dem alle Chipmunks auf einer einsamen Insel landen. Dave und Ian folgen ihnen um sie zu suchen. Derweil machen die Chipmunks Bekanntschaft mit Zoe, einer Einsiedlerin, die seit drei Jahren auf der Insel festsitzt.

 

Bei der Präsidentschaftswahl in den USA laufen politische Intrigen auf Hochtouren. In der Phase der demokratischen Vorwahlen liefern sich die beiden Kandidaten Gouverneur Morris und Senator Pullman ein Kopf an Kopf-Rennen. Da die republikanische Partei stark abgeschlagen ist, hat der Kandidat der Demokraten also eine mehr als gute Chance, tatsächlich zum Präsidenten gewählt zu werden. Ausgetragen und geplant wird der Kampf der Kandidaten von ihren Wahlkampfmanagern: Paul Zara und seine rechte Hand Stephen Myers arbeiten für Gouverneur Morris, Tom Duffy für Senator Pullman. Beide sind alte Hasen im Geschäft, besonders der junge Stephen Myers arbeitet mit Herz und Seele, da er davon überzeugt ist, dass Morris einen sehr guten Präsidenten für die Amerikaner abgeben würde. Dann jedoch legt Duffy den grundehrlichen Myers mit einer List aufs Kreuz: er überredet ihn zu einem geheimen Treffen und bietet ihm an, die Lager zu wechseln. Myers lehnt das Angebot ab, jedoch ist die Journalistin Ida Horowicz bereits hinter die Geschichte gekommen und droht, daraus eine große Story zu machen, die das Ansehen sowohl Myers als auch das von Gouverneur Morris schmälern würde. Doch es ist noch nicht genug: Myers Freundin Molly wurde von Gouverneur Morris bei einer Party verführt und erwartet jetzt ein Kind.

Der geheimnisvolle Professor Moriarty plant eine Verschwörung, die mindestens ganz Europa in einen Krieg stürzen soll. Bereits im ersten Teil der Holmes-Reihe hatte er seine Finger im Spiel. Nun ist Sherlock Holmes ihm auf der Spur. Er vertieft sich so in seine Nachforschungen, dass er darüber seinen Freund Dr. Watson völlig vergisst. Dieser feiert Jungesellenabschied und bricht danach mit seiner Frau Mary in die Flitterwochen auf. Das passt Sherlock überhaupt nicht, denn der braucht Watson für seine Ermittlungen. Kurzerhand folgt er Watson und Mary in den Zug und schmeißt Mary einfach heraus. Völlig überrumpelt muss der arme Watson nun mit Sherlock zu einer Reise quer durch Europa aufbrechen, denn Moriarty ist den beiden immer einen Schritt voraus

 

Sawyer ist ein schüchterner 11-jähriger, der außer seinem Cousin Kyle keine Freunde hat. Als Kyle zum Militär geht, steht er völlig allein da. Bis er eines Morgens am Strand einen Delfin entdeckt, der sich in einem Fischernetz verfangen hat. Sawyer schafft es, das Netz zu zerschneiden, der Arzt Dr. Clay Haskett, der im nahen Clearwater Marine Hospital arbeitet, rettet dem Delfin das Leben. Auf den NamenWintergetauft geht es dem Delfin bald wieder gut, jedoch hat er seine Schwanzflosse verloren, ohne diese wäre er im offenen Meer nicht zum Überleben fähig.

Sawyer freundet sich nicht nur mit Winter an, auch zu Clays Tochter Hazel knüpft er freundschaftliche Bande. Doch dann beginnen die schlechten Nachrichten sich zu häufen. Erst verwüstet ein Sturm die Meeresstation und dann kehrt Kyle verwundet vom Militärdienst heim. Als Sawyer ihn im Militärkrankenhaus besucht, lernt er dort den Forscher Dr. Cameron McCarthy kennen, der Spezialist für Prothesenherstellung ist. Einer plötzlichen Eingebung folgend, bittet Sawyer ihn, eine Schwanzflossenprothese für Winter zu entwerfen. Dr.. Clay kann die Herstellungsversuche zunächst noch sponsern, jedoch wird das Geld der Meeresstation bald knapp, sodass Dr. Clay gezwungen ist, an einen Investor zu verkaufen. Der möchte auf dem Grundstück ein Luxushotel errichten, die Meeresstation würde dem Erdboden gleichgemacht.

 

Der zur Zeit reichlich erfolg- und rollenlose Theaterschauspieler Alexander Honk steht vor der Chance seines Lebens: er darf zum Vorsprechen für eine Rolle in einem Nazi-Drama in  Hollywood-Produktion, welches in Berlin gedreht werden soll. Das einzige Problem: die Castingfotos, die die Produzenten gesehen haben, zeigen Alexander in einer Frauenrolle auf der Bühne. Nun gehen sie davon aus, dass eine Frau zum Vorsprechen kommt. Alexanders Bruder und Manager Jürgen überredet Alexander, wenigstens einmal zum Casting zu gehen und so geht er als Frau verkleidet dorthin, bekommt prompt die Rolle als lesbische Geliebte der weiblichen Hauptdarstellerin Sarah Voss.

Damit tut sich gleich ein weiteres Problem auf, denn Alexander hatte mit Sarah vor nicht allzulanger Zeit einen One-Night-Stand. In der Hoffnung, wenigstens einen halbwegs akzeptablen Abgang zu machen, provoziert Alexander seinen Rauswurf, was allerdings nur zur Folge hat, dass der Regisseur aus seiner kleinen Nebenrolle plötzlich die Hauptrolle macht.

Für Alexander heißt es nun mehrere Wochen als Frau durchbringen, obwohl er sich immer mehr in Sarah verliebt. Zu allem Überfluss macht ihm der Hitler-Darsteller mehr als eindeutige Avancen.

 

Die US-GeheimorganisationImpossible Missions Force”, kurz IMF, steht vor dem Desaster: zuerst kommt bei einer Informationsbeschaffungsmission Agent Hanaway ums Leben und dann hat auch noch ein Soziopath namensCoboltrussische Nuklearwaffenabschusscodes in seine Gewalt gebracht, steht kurz davor, Atomwaffen zu starten. Hanaways ehemalige Partner, Agentin Jane Carter und der Computerexperte Benji Dunn, folgen Cobolts Spur nach Moskau, wo sie IMF-Legende Ethan Hunt aus dem Gefängnis befreien müssen. Die Suche nach Hinweisen auf Cobolt geht weiter, doch dieser ist den Geheimermittlern eine Spur vorraus und sprengt den Teil des Kremls in die Luft, in dem sich die wichtigen Informationen befinden sollen.

Alarmiert schieben die Russen die Schuld nun auf Hunt, der dort vorher gesehen wurde, es droht eine ernsthafte Konfrontation zwischen Russland und den USA. Der US-Präsident aktiviert daraufhin das sogenanntePhantom Protokoll”, welches die Existenz der IMF in den USA verleugnet. Nun sind Hunt und seine Kollegen auf sich gestellt. Werden sie es schaffen, Cobolt rechtzeitig vor einem Konflikt zwischen den beiden Großmächten zu stoppen?

 

Der Lehrer Paul Maddens wurde von seiner Freundin Jennifer genau an den Festtagen verlassen. Seitdem ist er ein bekennender Weihnachtsmuffel und wünscht sich nichts sehnlicher, als dass diese verhassten Tage so schnell vorüberziehen mögen, wie nur möglich. Leider muss gerade er dieses Jahr das Krippenspiel an seiner Schule inszenieren. Seinem Erzrivalen Gordon Shakespeare, einem Lehrer an der Konkurrenzschule, erzählt er, dass seine Ex Jennifer die Premiere des Krippenspiels mit Hollywood-Agenten im Schlepptau besuchen würde. So erhofft er sich, den Wettkampf um die Zuschauer für seine Schule entscheiden zu können. Doch dies zieht ungeahnte Konsequenzen nach sich.

 

Nach dem Tode des alten Papstes tagt das Konklave im Vatikan, um einen neuen Hirten der katholischen Kirche zu bestimmen. Nach einigen Querelen wird schließlich Kardinal Melville zum neuen Papst bestimmt, der mit der Papstwürde nicht gerechnet hatte. Nun soll er auf dem Balkon uber dem Petersplatz zum neuen Papst ausgerufen werden, weigert sich aus Angst jedoch, zu erscheinen. Er erleidet eine Panikattacke nach der anderen und ist nicht imstande, im Angesicht der Massen zum Oberhaupt ausgerufen werden. Die Kirche muss das Volk vertrösten und steht erst einmal ziemlich dumm da. Ein Psychiater wird bestellt, der Melville wieder stabilisieren soll. Im Zuge dieser Rehabilitierung bekommt Melville die Erlaubnis, den Vatikan zu verlassen und entwischt auch prompt seinen Bewachern.

Im Vatikan herrscht Panik, die Bevölkerung spekuliert, der Papst sei gestorben, kurz gesagt: ein Super-GAU bahnt sich an.

 

Kurz vor dem Jahreswechsel in New York: Die Menschen sind im Stress, in den letzten paar Stunden muss noch Einiges erledigt werden. Während Clair für die Organisation der großen Silvesterfeier am Times Square verantwortlich ist es nicht fassen kann, dass ausgerechnet mit der berühmten Leuchtkugel ein unverzeihliches Malheur passiert, will der Stargast des Abends, Jensen, nicht auftreten, weil seine Freundin ihm die erhoffte Versöhnung versagt. Als wären dies nicht genug Probleme steckt die Backgroundsängerin des Stars zusammen mit einem absoluten Silvestermuffel im Fahrstuhl fest. In der Stadt ist die 15-jährige Hailey entgegen den Wünschen ihrer Mutter in der Stadt unterwegs auf der Suche nach dem ersten Kuss ihres Schwarms. Im nahegelegenen Krankenhaus hofft ein todkranker Mann, ein letztes Mal das Niedersinken der wunderschönen Kugel am Times Square erleben zu dürfen, seine Schwester jedoch verbietet ihm den Ausflug. Ein paar Stationen weiter wetteifern zwei junge Paare darum, wer das erste Baby des neuen Jahres gebärt

DE: Hilary Swank, Katherine Heigl, Jon Bon Jovi, Ashton Kutcher, Abigail Breslin, Sarah Jessica Parker, Halle Berry, Jessica Biel, Til Schweiger…

Der gestiefelte Kater, bekannt aus den Shrek-Filmen, lebt seit dem Betrug durch seinen damals besten Freund Humpty Dumpty als Ausgestoßener. Einst war er ein beliebter und von allen gefeierter Volksheld, jetzt muss er sein Leben auf der Flucht und mit Gaunereien bestreiten. Auf der Jagd nach drei magischen Bohnen, die sich im Besitzt eines Gangster-Pärchens befinden, vereitelt ihm eine maskierte Katze den Coup. Wie sich herausstellt, ist seine Konkurrentin sehr attraktiv und hört auf den Namen Kitty Softpaws. Was dem gestiefelten Kater jedoch gar nicht gefällt: Sie arbeitet für Humpty Dumpty. Wird er sich noch einmal mit dem Verräter zusammentun müssen?

Stimmen von: Elton, Benno Fürmann, Andrea Sawatzki

  • Página 1 de 3
  • 1
  • 2
  • 3
  • >